CHTT in Spain
Dry plant with CHTT Mixer - HOLCIM site in Milan (2)
Dry plant + CHTT mIXER- dyckerhoff - Germany (1)
alle Fotos

Der CHTT ist ein Sondermischer, der bei der Betonherstellung in zwei-phasiger Mischung verwendet wird.

Nachfolgend werden die Vorteile von dieser exklusive und patentierte Technik ins Detail erklärt: im Kurzen, der CHTT kombiniert eine deutliche Erhöhung der physikalischen Eigenschaften vom Beton mit einer wichtigen Energieeinsparung und minimierten Staubemissionen.

Der CHTT produziert eine Vormischung von Zement, Wasser und Additiven, um eine vorhydratisierte Zementschlemme zu bilden. Diese wird dann zum Einlauf einer „dry“ Anlage oder direkt in den Mischer einer „wet“ Anlage gepumpt und ermöglicht die Produktion eines hochwertigen Betons.

Der CHTT generiert eine perfekte Hydratisierung der Zementpartikeln: das Ergebnis ist ein deutlich besser Beton mit höheren Festigkeiten (oder selben Festigkeit wie im traditionellen Verfahren allerdings mit weniger Zement bzw. Additiven)

Alle traditionelle Betonmischer können nur eine grobe Mischung erstellen und die perfekte Dispersion vom Zement und den anderen hydraulischen Bindemitteln (Flugasche, silica fume): unter diesem Zustand berührt das Wasser nur die Oberfläche der Zementklumpen, während die Hydratisierung des inneren Teils bleibt unvollständig. CHTT bewältigt diese Grenze.

Das Mischungsprinzip vom CHTT ist eine Kombination von gezwungenen Rücklauf der Schlemme mittels eine hochgeschwindigkeits- Kreiselpumpe wie in einem Kolloidalmischer und der mechanischen Aktion von Wirblern, die eine zusätzliche Turbulenz verursachen und zum kompletten Entklumpen führt. In anderen Wörtern, CHTT wirkt als Hydratationskatalysator.

Die Vorteile vom CHTT:

  • perfekte Aufmischung und dadurch verbesserte Homogenität vom Beton

  • Beton mit höherer Festigkeiten und bessere Konsistenz beim gleichen W/Z Verhältnis

  • effizientere Wirkung von Additiven, die besser dispergiert werden

  • ideal für die Produktion von m selbstverdichtenden Beton (SCC)

  • gefärbte Betone möglich

  • einfache Erweiterung in existierenden Anlagen

  • keine Verschleißteile und dadurch keine zusätzliche Kosten.

CHTT

Cuoghi s.r.l. concrete plants

CUOGHI S.R.L. CONCRETE TECHNOLOGY

Gesellschaft überwacht und koordiniert von ALMOIT s.r.l. 

Rechtsitz: Via Madonna della Neve, 41 - 24121 Bergamo - Italy- 

Operativen Hauptsitzen: Via della Tecnica, 56 - 41122 Modena - Italy 

Tel. (+39) 059.21.81.74  - E-mail: info@cuoghisrl.com - www.cuoghisrl.com